Publikationen

Buchveröffentlichungen

Arztstrafrecht

Zahnarztstrafrecht – ein Leitfaden für die Praxis des Zahnmediziners

erschienen in der Reihe ZFV Praxisführung


Rezension

Rezension zur Festschrift für Franz Streng

Rezension von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Marc von Harten zur Festschrift für Franz Streng zum 70. Geburtstag


Interviews

Verkehrsstrafrecht

Sinnvolles Schweigen, oder warum man nie voreilig zu Schuldvorwürfen aussagen sollte

Experteninterview mit Rechtsanwalt von Harten in der Winterausgabe 2009 vom MAINfeeling

Arztstrafrecht

„Fehler bei der Abrechnung mit strafrechtlichen Folgen“

erschienen in der Deutsche Zahnarztwoche (DZW), Ausgabe 47/14


Diverse Veröffentlichungen / Allgemeine Infos

Allgemeines Strafrecht

Jugendstrafrecht – wann, warum für wen?

Auch gegen Jugendliche und Heranwachsende finden Strafverfahren statt. Allerdings gibt es hier bedeutende Unterschiede zu einem Strafverfahren gegen einen Erwachsenen …

Allgemeines Strafrecht

Das Zeugnisverweigerungsrecht und das Auskunftsverweigerungsrecht im Strafverfahren

Zeugen haben eine Pflicht, vor Gericht auszusagen; es ist eine sogenannte Bürgerpflicht …

Verkehrsstrafrecht

Das Beweisverwertungsverbot einer Blutentnahme

Unter welchen Voraussetzungen eine Blutentnahme nicht verwertbar ist, ist seit einiger Zeit immer wieder Gegenstand gerichtlicher Entscheidungen.

Verkehrsstrafrecht

Verkehrsunfallflucht – was tun?

Die Verkehrsunfallflucht gilt weitläufig als Kavaliersdelikt, doch dies sieht die Justiz anders, denn Verkehrsunfallflucht wird hart bestraft und zieht erhebliche Konsequenzen nach sich …

Verkehrsstrafrecht

Die 7 Todsünden im Straßenverkehr

und ihre gravierenden Folgen …

Betäubungsmittelstrafrecht

Die Aufklärungshilfe des § 31 BtMG

Die Kronzeugenregelung im Bereich der Betäubungsmittelkriminalität …

Arzneimittelstrafrecht

„Neue psychoaktive Substanzen und Arzneimittelstrafrecht“

erschienen in der StraFo 1/2014

Arztstrafrecht

Die Bestechlichkeit von Kassenärzten im geschäftlichen Verkehr

In den letzten Jahren sind in Deutschland vermehrt Bestechungsskandale Thema in den Medien gewesen. Hier soll exemplarisch eine Konstellation im Zusammenhang mit Kassenärzten beleuchtet werden, die in Zukunft möglicherweise eine gewisse Bedeutung erlangen könnte …

Arztstrafrecht

Die Strafbarkeit des Arztes durch Abrechnung nicht persönlich erbrachter Leistungen

Mit Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 25.1.2012 (1 StR 45/11) hat jetzt auch das höchste deutsche Strafgericht die Problematik der Pflicht zur persönlichen Leistungserbringung aufgegriffen und eindeutig beantwortet …

Arztstrafrecht

Die fahrlässige Tötung im Lichte der strafrechtlichen Verantwortlichkeit von Ärzten

Die Fälle der strafrechtlichen Inanspruchnahme von Ärzten aufgrund des Vorwurfes der fahrlässigen Tötung haben in den letzten Jahren -nicht nur in Deutschland- stark zugenommen …